Familienberatung

....Über Familien und familiäre Beziehungen

Für das Zusammenleben im menschlichen System gibt es in der Regel drei grobe Systemregeln, deren Einhaltung bestimmt, wie sich die Beziehungen zwischen Menschen entwickeln:
Das Recht auf Zugehörigkeit ( Jeder gehört gleichberechtigt dazu)
Das Prinzip der Ordnung (Jeder hat seinen Platz und damit verbundene Aufgaben)
Der Ausgleich von Geben und Nehmen( Gleichgewicht im gegenseitigen Austausch)
Werden diese Grundregeln gelebt und in konkrete Handlungen umgesetzt, gibt es in der Regel eine fruchtbringend Familiendynamik mit Freude, Respekt und Achtung. Sollten jedoch Störfelder aufgrund von geschwächten familiären Prozessen auftreten, wäre es für Beteiligte sinnvoll, sich Hilfe zur Selbsthilfe einzuholen, um zwischenmenschlich blockierte Situationen innerhalb einer Familie positiv zu verändern.





Druckbare Version